Laufen - Springen - Werfen

Der VfB bietet (auch als Vorbereitung auf das Sportabzeichen) folgende Trainingsmöglichkeiten an:

  • Für Kinder von 6 bis 12 bieten wir einen spielerischen Beginn mit der Leichtathletik.
    Als erstes Ziel wollen wir das Sportabzeichen schaffen.
    Start ist der 27.4 nach den Osterferien und dann jeweils 16-17.30 Uhr auf unserem Sportplatz in Eimbeckhausen.

  • Für Hobby - und ambitionierte Läufer(innen) wird ein Training für die Verbesserung des Grundlagentempos , Koordination und Lauftechnik angeboten.
    Aber auch die anderen Disziplinen der Leichtathletik sowie die Gesamtkörperfitness werden eine Rolle spielen.  Hierbei kommt es auf die Teilnehmer an!!!
    Training ist vorerst der Donnerstag um 18.30-20 Uhr auf dem Sportplatz. 

Weitere Informationen vorab bei:

  • Sabine Dubielzig 05042/81956 (Vorstand)
  • Juliane Kloene 05042/ 81172 (Spartenleiterin)
  • Anja Hägermann 05042/ 986067 (Trainerinnen für die Kinder)
  • Uli Titze 05042/ 9877793 (Leichtathletiktrainer)

Kinderfasching 2017

Viele viele Kinder und einige Eltern feierten zusammen im Wilden Westen den Kinderfasching.

Dank unermüdlicher Vorarbeit und Engagement von Familie Dr. Kloene und anderen Helfern wurde die Turnhalle in eine Westernwelt verwandelt.

Man konnte in eine Goldmine krabbeln, Schluchten überqueren, Klapperschlangen fangen und Pferde reiten.

Im Saloon gab es viele Leckereien und Getränke.

Die Schulkinder haben bald die Strohballen für sich entdeckt und lieferten sich eine ausgelassene Strohschlacht. Ein Riesenspaß.

Weiterlesen: Kinderfasching 2017

Sportabzeichen der Kinder

Die Sportabzeichen der Kinder wurden in einer weihnachtlichen Turnstunde überreicht.

18 kleine Sportlerinnen und Sportler haben die Anforderungen erfüllt. Dabei gab es 6 mal Bronze, 8 mal Silber und 4 mal Gold.

Als jüngste  Teilnehmerinnen schafften Carla Hägermann ( 5 Jahre) das Bronzeabzeichen und Emilia Kloene (5 Jahre) sogar das Silberabzeichen.

 

Mit strahlenden Gesichtern und großem Jubel haben die Kinder  die Urkunden und Anstecknadeln in Empfang genommen.

Ein schöner Abschluss im Sportjahr.

3. Fitness- und Gesundheitstag im VfB Eimbeckhausen

3. Fitness- und Gesundheitstag im VfB Eimbeckhausen

Am Samstag fand in Zusammenarbeit mit dem DRK Ortsverein in der Grundschule der 3. Fitness- und Gesundheitstag des VfB Eimbeckhausen statt.

Drei Stunden lang konnten sich die Besucher informieren über gesunde Ernährung, Faszientraining, Sicherheit im Haus, Gedächtnistraining und Sport.

Es gab zahlreiche Stände in der Aula mit Probesnacks- und Drinks. Die Deister- Apotheke hatte Eiweißdrinks und Schrittzähler im Angebot, die Heilpraktikerin Christine von Lachner- Dahm informierte über das Säure- Basen- Gleichgewicht und lieferte Energiekugeln zum Probieren. Aus Springe kamen der dm- Markt mit gesunden Fruchtschnitten. Herr Schreck vom Fahrradladen, mit etlichen Rädern im Gepäck, hat die Besucher über Trends im Radsport beraten. Der Bioladen Senfkorn hatte allerlei gesunde Produkte im Angebot.

Sportkleidung konnte bei Shirt & Schrift preiswert erworben werden.

Die neue Sparte Bogenschießen stellte sich vor.

In der Sporthalle lieferte der VfB ein straffes Programm mit allen gesunden Sportarten wie Faszientraining, Rückentraining, Tanzen, Zumba, Bauch- Beine- Po und Seniorensport. Vom DRK wurde Yoga gezeigt.

Ein rundum ausgewogenes Programm entließ die Besucher mit vielen nützlichen Informationen ins Wochenende.

Weiterlesen: 3. Fitness- und Gesundheitstag im VfB Eimbeckhausen

Bogenschießen

Traditionelles Bogenschießen

 

Ob freies Schießen unter Aufsicht auf Scheiben oder auf einem 3- D Waldparcours auf Pirsch gehen, Bogenschießen entwickelt sich immer mehr zu einer beliebten Sportart. Den Bogen spannen, auf die Scheibe zielen, sich auf den Punkt konzentrieren, loslassen…...die Sorgen fliegen mit dem Pfeil.

Doch was auf den ersten Blick wie ein Kinderspiel aussieht, erfordert viel Ausdauer, Übung und mentales Training. Beim Bogenschießen werden Muskulatur, Bänder, Sehnen, Wirbelsäule und Gelenke sowie Atmung, Geist und Seele in Einklang gebracht. Konzentration ist in dieser Sportart Voraussetzung, den Bewegungsapparat gezielt einzusetzen.

Bogenschießen kann von Frauen, Männern und Jugendlichen ab 14 Jahren durchgeführt werden. Nach einem kompakten Einsteigerkurs darf frei trainiert werden. Bei schönem Wetter findet das Training auf dem Sportplatz statt. Bei Regen und Kälte wird die Sporthalle genutzt.

Nachdem der erste Kompaktkurs erfolgreich absolviert wurde, formierten sich die begeisterten Teilnehmer zu einer neuen Sparte im VfB.

Trainer: Frank Kornprobst
Spartenleiterin: Anke Möller

Trainingszeit voraussichtlich ab Mitte November immer am Freitag um 19:00 Uhr in der Sporthalle Eimbeckhausen.

Informationen bei Dagmar Reicher (05042) 982486
oder bei Sabine Dubielzig (05042) 81956